Dateianhänge

Ein Dateianhang ist eine Datei, die als Anlage an den Text einer E-Mail verschickt wird. Sie haben die Möglichkeit, Dateianhänge herunterzuladen und lokal auf einem Speichermedium abzuspeichern oder direkt in Ihrem Online-Speicher zu speichern.

Info:

Dateianhänge können Computerviren beinhalten. Öffnen Sie einen Dateianhang nur dann, wenn die E-Mail von einem vertrauenswürdigen Absender stammt.

Wenn Sie auf einen Anhang klicken, haben Sie folgende Auswahlmöglichkeiten:

Datei(en) Optionen Erklärung
Angeklickte Datei Anzeigen Bilder und PDFs können Sie direkt in Ihrem WEB.DE Postfach anschauen.
  Herunterladen (auf Festplatte) Die Datei wird lokal auf Ihr Gerät heruntergeladen, wobei Sie Dateiname und Speicherort vorher bearbeiten können.
  Speichern (Cloud) Die Datei wird sofort in Ihrem Online-Speicher im Ordner Neue Dateianlagen/[Datum der empfangenen E-Mail]-[Betreff der E-Mail] abgespeichert.
  Speichern unter... (Cloud) Es öffnet sich ein Kontextfenster, in dem Sie Dateiname und Speicherort in Ihrem Online-Speicher bearbeiten können.
Alle Dateien Herunterladen (ZIP) Es werden alle Dateien in einem ZIP-Archiv komprimiert und heruntergeladen. Sie finden weitere Informationen dazu unter Alle Dateianhänge auf der Festplatte speichern.
  Speichern unter... (Cloud) Es öffnet sich ein Kontextfenster, in dem Sie Ordnername und Speicherort in Ihrem Online-Speicher bearbeiten können.