Sicherheit: Zwei-Faktor-Authentifizierung

Eine Zwei-Faktor-Authentifizierung schafft zusätzlichen Schutz für Ihr WEB.DE Postfach.

Info:

Prüfen und aktualisieren Sie gegebenenfalls vor Einrichtung der Zwei-Faktor-Authentifizierung Ihre Postanschrift. Diese Angabe wird benötigt, um im Falle eines Verlusts des Geheimschlüssels zur einmaligen Verwendung nach Authentifizierung durch den Kundendienst neue Zugangsinformationen per Brief an Ihre hinterlegte Adresse senden zu lassen.

Info:

Wenn Sie die WEB.DE Mail App, WEB.DE MailCheck oder einen Zugang mit POP3/IMAP nutzen, müssen Sie sich einmalig neu einloggen. Die Nutzung von POP3/IMAP erfordert außerdem das (Re-)Aktivieren des Zugangs in den E-Mail-Einstellungen. Erhalten Sie weitere Informationen dazu unter POP3/IMAP einschalten.

Info:

Sie benötigen eine aktuelle WEB.DE App Version für die Zwei-Faktor-Authentifizierung. Erhalten Sie weitere Informationen dazu unter WEB.DE App Version.

Häufige Fragen zur Zwei-Faktor-Authentifizierung

Häufige Fragen zum Thema Sicherheit

Häufige Fragen zum Thema "Verschlüsselte Kommunikation"