Wichtige Funktionen

Hier sehen Sie einen kurzen Überblick über die wichtigsten Funktionen des WEB.DE Kalender.

Der WEB.DE Kalender hilft Ihnen, Ihre Termine zu planen und zu verwalten. Sie können Ihre Termine aus anderen Anwendungen in den Kalender importieren oder den Kalender mit Kalenderanwendungen synchronisieren. Ebenso können Sie andere E-Mail-Kontakte zu Ihren Terminen einladen.

Klicken Sie in den Kalender, um neue Termine in den Kalender hinzuzufügen oder bestehende Termine anzupassen. Durch die verschiedenen Kalenderansichten können Sie Ihre Termine besser verwalten.

Hier sehen Sie die wichtigsten Bereiche des Kalenders auf einen Blick:


Kalenderübersicht
Grafik anzeigen

(1) Navigationsleiste: Hier gelangen Sie zum Kalender und zu anderen WEB.DE Produkten.

(2) Neuen Termin hinzufügen: Über diese Schaltfläche können Sie einen neuen Termin hinzufügen.

(3) Kalendersuche: Über die Suchleiste können Sie nach Terminen suchen.

(4) Datumsnavigator: Der Datumsnavigator hilft Ihnen, einen bestimmten Tag oder eine Woche in der Kalenderanzeige anzuzeigen. Tage, an denen ein Termin angelegt ist, werden in fettem Schriftstil angezeigt.

(5) Kalenderliste: In der Kalenderliste werden Ihnen Ihr Standardkalender ("Mein Kalender") sowie ggf. weitere selbst erstellte Kalender angezeigt.

(6) Kalender hinzufügen: Sie können eigene Kalender erstellen sowie eine Vielzahl an themenbezogenen "externen" Kalendern Ihrem Kalender hinzufügen.Fügen Sie zum Beispiel Termine zu Sportevents, Feiertagen, Ferien und mehr ein.

(7) Kalender-Einstellungen: In den Kalender-Einstellungen können Sie Ihren WEB.DE Kalender anpassen, Einstellungen zu Terminen ändern, Kalender importieren/exportieren oder Kalender/Termine löschen.

(8) Kalenderanzeige: In der Kalenderanzeige werden Ihnen Ihre Termine angezeigt. Sie haben die Wahl zwischen der Ansicht eines Tages, einer Woche, eines Monats, eines Jahres oder einer Terminübersicht im Zeitraum von drei Monaten.