Grundlagen: Browsersicherheit

Aktualisieren Sie Ihren Browser immer auf die aktuelle Version und vermeiden Sie, sensible Daten wie Login-Informationen oder Browserverläufe auf einem Computer, der von mehreren Personen genutzt wird, zu speichern.

Unterstützte Browser

Internet-Kriminelle nutzen Sicherheitslücken von Browsern aus, um Ihren Computer anzugreifen. Daher werden veraltete Versionen von uns nicht unterstützt. Aktualisieren Sie Ihren Browserversion regelmäßig, damit Sie uneingeschränkt auf Ihr Postfach zugreifen können. Hier geht's zur Download-Seite

Erscheint eine Fehlermeldung, obwohl die neueste Browserversion installiert ist, können Sie weiterhin auf eine eingeschränkte Ansicht Ihres Postfaches zugreifen.

Privater Modus

Wechseln Sie in den privaten Modus Ihres Browsers, wenn Sie über öffentliche Zugänge ins Internet gehen. Dadurch verhindern Sie, dass Ihr Browserverlauf oder eingegebene Daten gespeichert werden.

Sicher surfen

Auf zwielichtigen Internetseiten ist das Risiko hoch, dass Ihr Computer mit Schadprogrammen, Viren oder Trojanern infiziert wird. Klicken Sie nur auf Links, denen Sie vertrauen.

Gespeicherte Daten

Bei einem Login über web.de werden Ihre Logindaten, je nach Einstellung, auf dem Computer gespeichert. Speichern Sie keine Logindaten auf einem Computer, den mehrere Personen verwenden.