Gespeicherte Passwörter im Browser oder im E-Mail-Programm anzeigen

Die meisten Browser speichern eingegebene Passwörter automatisch ab. Sollte Sie Ihr Passwort vergessen haben, lässt es sich mit ein paar Klicks anzeigen.

Info:

Beachten Sie, dass eingegebene E-Mail-Adressen mit dem dazugehörigen Passwort nur dann im Browser gespeichert wurden, wenn Sie bei vorherigem Login die Option Passwort für diese Website speichern ausgewählt haben.

Nutzen Sie ggf. die Möglichkeit, das Passwort für Ihre WEB.DE E-Mail-Adresse zu ändern.

Sollte es Ihnen trotz der vorgeschlagenen Lösungsmöglichkeiten nicht möglich sein, Ihre Zugangsdaten einzusehen, können Sie Ihr Passwort komplett zurücksetzen und ein neues vergeben. Sie finden weitere Informationen dazu unter WEB.DE Passwort zurücksetzen, da es vergessen wurde.

Firefox: So zeigen Sie eine gespeicherte E-Mail-Adresse mit Passwort an

Voraussetzungen:

Beachten Sie, dass Benutzernamen und Passwörter für Websites nur dann gespeichert werden können, wenn Sie unter EinstellungenDatenschutz & SicherheitChronik die Optionen Firefox wird eine Chronik anlegen oder Firefox wird eine Chronik nach benutzerdefinierten Einstellungen anlegen ausgewählt haben. Wenn Sie letzteres ausgewählt haben, stellen Sie sicher, dass Immer den Privaten Modus verwenden nicht ausgewählt ist!

Sie finden weitere Informationen zu Benutzername und Passwort werden nicht gespeichert auf der Firefox-Support-Seite.

Damit Sie die Zugangsdaten zu einem Online-Dienst anzeigen können, müssen diese bei einem vorherigen Login abgespeichert worden sein. Klicken Sie dazu auf das Schlüssel-Symbol in der Adressleiste und anschließend auf Speichern.

  1. Klicken Sie auf das Burger-Symbol in der oberen rechten Bildschirmecke.
  2. Klicken Sie auf Einstellungen.
  3. Wählen Sie die Kategorie Datenschutz & Sicherheit aus.
  4. Sofern unter Browser-DatenschutzFormulare & Passwörter ein Haken bei Zugangsdaten und Passwörter für Websites speichern gesetzt ist, klicken Sie auf Gespeicherte Zugangsdaten.
  5. Um die Liste der Passwörter einzuschränken, geben Sie ggf. im Sucheingabefeld web.de ein.
  6. Wählen Sie den entsprechenden Eintrag aus und klicken Sie auf Passwörter anzeigen.
    Ein Bestätigungs-Fenster öffnet sich.
  7. Klicken Sie auf Ja.

    Gespeicherte Passwörter anzeigen

    Es werden Ihnen Ihre WEB.DE E-Mail-Adresse mit dem dazugehörigen Passwort angezeigt.
Chrome: So zeigen Sie eine gespeicherte E-Mail-Adresse mit Passwort an

Voraussetzungen: Damit Sie die Zugangsdaten zu einem Online-Dienst anzeigen können, müssen diese bei einem vorherigen Login abgespeichert worden sein. Klicken Sie dazu auf das Schlüssel-Symbol in der Adressleiste und anschließend auf Speichern.
  1. Klicken Sie auf das ⁝-Symbol in der Menüleiste.
  2. Klicken Sie auf EinstellungenErweitert.
  3. Klicken Sie im Bereich Passwörter und Formulare auf Passwörter verwalten.
  4. Um die Liste der Passwörter einzuschränken, geben Sie ggf. im Sucheingabefeld web.de ein.
  5. Wählen Sie den entsprechenden Eintrag aus und klicken Sie unter Passwort auf das Augen-Symbol.
    gespeicherte Passwörter anzeigen
    1. Es erscheint ggf. das Bestätigungsfenster Windows-Sicherheit, in dem Sie Ihre Vertrauenswürdigkeit mit Ihren PC-Anmeldedaten verifizieren müssen.
    Es werden Ihnen Ihre WEB.DE E-Mail-Adresse mit dem dazugehörigen Passwort angezeigt.
Internet Explorer: So zeigen Sie eine gespeicherte E-Mail-Adresse mit Passwort an

Voraussetzungen: Damit Sie die Zugangsdaten zu einem Online-Dienst anzeigen können, müssen diese bei einem vorherigen Login abgespeichert worden sein. Klicken Sie dazu im Pop-up-Fenster, das am unteren Bildschirmrand erscheint, auf Ja.
  1. Klicken Sie in der Menüleiste auf das Zahnrad-Symbol.
  2. Klicken Sie auf Internetoptionen und wechseln Sie zum Reiter Inhalte.
  3. Klicken Sie unter AutoVervollständigen auf Einstellungen.
    AutoVervollständigung Einstellungen öffnen
    Es erscheint das Fenster Einstellungen für AutoVervollständigen.
  4. Klicken Sie auf Kennwörter verwalten.
    Kennwörter verwalten
    Es erscheint das Fenster Anmeldeinformationsverwaltung, in dem Ihnen unter Webanmeldeinformationen Webkennwörter angezeigt werden.
  5. Wählen Sie den entsprechenden Eintrag aus und klicken Sie unter Kennwort auf Einblenden.
    gespeicherte Passwörter anzeigen
    1. Es erscheint ggf. das Bestätigungsfenster Windows-Sicherheit, in dem Sie Ihre Vertrauenswürdigkeit mit Ihren PC-Anmeldedaten verifizieren müssen.
    Es werden Ihnen Ihre WEB.DE E-Mail-Adresse mit dem dazugehörigen Passwort angezeigt.
Safari: So zeigen Sie eine gespeicherte E-Mail-Adresse mit Passwort an

Voraussetzungen: Damit Sie die Zugangsdaten zu einem Online-Dienst anzeigen können, müssen diese bei einem vorherigen Login abgespeichert worden sein. Klicken Sie dazu auf das Schlüssel-Symbol in der Adressleiste und anschließend auf Speichern.
Alternativ zu diesem Lösungsvorschlag können Sie Ihre WEB.DE E-Mail-Adresse mit Passwort auch über die MacBook-Schlüsselbundverwaltung einsehen.
  1. Klicken Sie auf SafariEinstellungen.
  2. Wechseln Sie zum Reiter Passwörter.
    Sollten Sie beim vorherigen Login in Ihr WEB.DE Postfach die Option Passwort sichern ausgewählt haben, wird Ihre WEB.DE E-Mail-Adresse mit dem dazugehörigen Passwort aufgelistet.
  3. Wählen Sie den entsprechenden Eintrag aus.

    Passwörter einblenden

    Es werden Ihnen Ihre WEB.DE E-Mail-Adresse mit dem dazugehörigen Passwort angezeigt.
Weitere Schritte: Um zukünftig das Login-Feld automatisch zu befüllen, setzen Sie einen Haken bei Benutzername und Passwörter automatisch befüllen.
MacBook: So zeigen Sie eine gespeicherte E-Mail-Adresse mit Passwort an

Voraussetzungen: Sie befinden sich auf dem MacBook-Schreibtisch.
  1. Klicken Sie auf Gehe zuDienstprogrammeSchlüsselbundverwaltung.
  2. Klicken Sie unter Kategorie auf Passwörter.
  3. Um die Liste der Passwörter einzuschränken, geben Sie ggf. im Sucheingabefeld web.de ein.

    Schlüsselbundverwaltung - Passwörter

    Es werden Ihnen pro E-Mail-Konto zwei Suchergebnisse angezeigt. Diese enthalten die Login-Daten für das Netzwerkprotokoll IMAP (Posteingang) und das Netzwerkprotokoll SMTP (Postausgang), die in den meisten Fällen das gleiche Passwort haben.
  4. Doppelklicken Sie auf eines der beiden Suchergebnisse.

    Passwörter einsehen

    Es öffnet sich ein Einstellungen-Fenster.
  5. Um das Passwort für Ihr WEB.DE E-Mail-Passwort einzublenden, setzen Sie unter Passwort einblenden einen Haken und melden Sie sich mit Ihrem Mac-Benutzerpasswort an.
    Es werden Ihnen Ihre WEB.DE E-Mail-Adresse mit dem dazugehörigen Passwort angezeigt.
Thunderbird: So zeigen Sie eine gespeicherte E-Mail-Adresse mit Passwort an

  1. Klicken Sie in der Menüleiste auf Extras (alternativ per Tastenkombination mit Alt + X).
  2. Klicken Sie auf Einstellungen.
  3. Wechseln Sie zum Reiter Sicherheit und klicken Sie auf Passwörter.
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche Gespeicherte Passwörter....

    Einstellungen - Passwörter öffnen

  5. Um die Liste der Passwörter einzuschränken, geben Sie ggf. im Sucheingabefeld web.de ein.
    Es werden Ihnen pro E-Mail-Konto zwei Suchergebnisse angezeigt. Diese enthalten die Login-Daten für das Netzwerkprotokoll IMAP (Posteingang) und das Netzwerkprotokoll SMTP (Postausgang), die in den meisten Fällen das gleiche Passwort haben.
  6. Wählen Sie eines der beiden Suchergebnisse aus und klicken Sie auf Passwörter anzeigen.
    Ein Bestätigungs-Fenster öffnet sich.
  7. Klicken Sie auf Ja.

    Gespeicherte Passwörter anzeigen

    Es werden Ihnen Ihre WEB.DE E-Mail-Adresse mit dem dazugehörigen Passwort angezeigt.