Konto-Sperre per WEB.DE Mail App für iOS aufheben

Wenn Ihr Konto aus Sicherheitsgründen gesperrt wurde, können Sie sich über die WEB.DE Mail App für iOS identifizieren und wieder Zugriff auf Ihr Postfach erhalten. Dabei wird Ihnen eine Sicherheitsbenachrichtigung auf Ihr Smartphone gesendet.

Jemand hat versucht, sich über den Webbrowser in Ihr Postfach einzuloggen. WEB.DE hat den Login aus Sicherheitsgründen blockiert. Der Login-Versuch stammt möglicherweise von einer fremden Person. Es kann sich aber auch um einen Login-Versuch von Ihnen selbst handeln. Nach dem Login-Versuch erscheint ein Fenster mit dem Hinweis "Sicherheitsüberprüfung: Identifizieren Sie sich jetzt über Ihr Smartphone".




Auf Ihrem Smartphone haben Sie eine automatische Sicherheitsbenachrichtigung von WEB.DE erhalten. Mithilfe Ihrer WEB.DE Mail App für iOS können Sie sich identifizieren und die Account-Sperre aufheben. Sollte der Login-Versuch im Webbrowser nicht von Ihnen stammen, werden Sie mit der Benachrichtigung direkt auf Ihrem Smartphone über den versuchten Fremdzugriff informiert.

Info:

Um eine Sicherheitsbenachrichtigung erhalten zu können, müssen Sie die WEB.DE Mail App installiert und die Benachrichtigungsfunktion in Ihrer WEB.DE Mail App aktiviert haben.

  1. Auf dem Startbildschirm Ihres Smartphones erscheint die Push-Benachrichtigung von "WEB.DE Sicherheit" mit der Überschrift "Sicherheitswarnung – bitte Login bestätigen". Tippen Sie auf die Benachrichtigung.



    Info:

    Es ist möglich, dass Sie über Ihre WEB.DE Mail App mehrere Sicherheitsbenachrichtigungen nacheinander erhalten. Dies deutet nicht auf ein weiteres Problem hin, sondern dient nur als Erinnerung. Die Benachrichtigungen enden, sobald Sie Ihr Passwort geändert haben.

  2. Es öffnet sich ein Fenster, in dem Sie gefragt werden, ob der aktuelle Login-Versuch von Ihnen stammt. Tippen Sie auf Ja, Login bestätigen oder Nein, Login blockieren.



    Info:

    In beiden Fällen ist eine Änderung Ihres Passworts erforderlich, da Unregelmäßigkeiten beim Zugriff auf Ihr Konto festgestellt wurden.

    Wenn Sie "Ja" ausgewählt haben, können Sie dorthin zurückkehren, wo Sie zuvor versucht haben, sich einzuloggen. Sie setzen den Login fort und ändern anschließend Ihr Passwort, um weiterhin vor Fremdzugriff geschützt zu sein.


  3. Wenn Sie auf "Nein, Login blockieren" tippen, müssen Sie Ihr Passwort sofort in der Mail App ändern, um Ihr Konto abzusichern. Tippen Sie im nächsten Fenster auf Zur Passwortänderung.



  4. Geben Sie Ihr aktuelles Passwort sowie ein neues Passwort ein. Wiederholen Sie die Eingabe des neuen Passworts und tippen Sie anschließend auf Passwort ändern.



    Ihr Passwort wurde geändert.
  5. Im Anschluss geben Sie Ihr neues Passwort in Ihrer WEB.DE Mail App ein.
    Sie haben das neue Passwort den Kontodaten Ihrer WEB.DE Mail App hinzugefügt und haben wieder den vollen Zugriff auf Ihr Konto.
Wenn Sie keine Benachrichtigung von WEB.DE auf Ihrem Smartphone erhalten haben, können sie diese über das Browser-Fenster mit dem Hinweis "Sicherheitsüberprüfung: Identifizieren Sie sich jetzt über Ihr Smartphone" ein weiteres Mal anfordern. Klicken Sie dazu auf Mitteilung erneut senden. Wenn Sie auch dann keine Mitteilung erhalten, klicken Sie im Browser-Fenster auf Alternative wählen. Sie können die Sperre z.B. per SMS-Code aufheben, wenn Sie eine Mobilfunknummer in Ihrem Account hinterlegt haben.

Durch die Identifizierung über die Mail App oder alternativ über die hinterlegten Kontaktdaten ist sichergestellt, dass nur Sie als Postfachinhaber wieder Zugriff auf Ihr Konto erhalten.