Suchbegriffe verfeinern mit "Booleschen Operatoren"

Über die sog. Booleschen Operatoren haben Sie die Möglichkeit, Ihre Suche direkt bei der Eingabe zu konkretisieren und zu verfeinern. Die wichtigsten Funktionen stellen wir Ihnen kurz vor:

  Erklärung Beispiel Suchanfrage
UND-Suche Verknüpfen Sie einzelne Suchbegriffe mit dem Operator UND. Nur wenn alle gesuchten Wörter auf einer Webseite enthalten sind, wird sie in den Suchergebnissen aufgeführt. Sie suchen ein Hotel in Berlin. Hotel UND Berlin
Oder-Suche Verknüpfen Sie einzelne Suchbegriffe mit dem Operator OR. Sobald eines der gesuchten Wörter auf einer Webseite enthalten ist, wird sie in den Suchergebnissen aufgeführt. Sie suchen eine Ferienwohnung oder ein Hotel in Berlin. Berlin (Ferienwohnung OR Hotel)
NICHT-Suche Stellen Sie dem auszuschließenden Begriff ein Minus-Zeichen voran. Nur wenn der ausgeschlossene Begriff nicht auf der Webseite enthalten ist, wird sie in den Suchergebnissen aufgeführt. Sie suchen ein Hotel in Berlin, wollen aber auf keinen Fall in ein Hostel. Berlin Hotel –Hostel
Phrasensuche Suchen Sie nicht nach einem einzelnen Begriff, sondern nach einem ganzen Satz oder Ausdruck, setzen Sie diesen einfach in Anführungszeichen. So erhalten Sie nur die Ergebnisse, die exakt die von Ihnen gesuchte Wortkombination beinhalten. Sie suchen nach dem Verfasser eines berühmten Zitates. „Sein oder Nichtsein“
Innerhalb einer Website suchen Wenn Sie nach einem Begriff auf einer ganz bestimmten Webseite suchen, hängen Sie an Ihren Suchbegriff den Operator site, gefolgt von der URL der jeweiligen Seite, an. Nutzen Sie diesen Operator und Sie erhalten nur Suchergebnisse der von ihnen festgelegten Website. Sie suchen nach einem bestimmten DSL-Tarif von 1&1. DSL-Tarif site:1und1.de (Wichtig: Kein Leerzeichen zwischen „site:“ und der gewünschten Domain)