SSL-Verschlüsselung: Fehlermeldung im Browser

Sie haben versucht, die Seite web.de aufzurufen. Sie erhalten eine Fehlermeldung. Dies kann folgende Ursachen haben:

Zertifikatsfehler

Bis auf wenige Ausnahmen werden die neuen Zertifikate automatisch installiert. In manchen Fällen kann es vorkommen, dass Sie Zertifikate manuell installieren müssen.

Firefox: Zertifikat manuell installieren und Sicherheits-Ausnahmeregel hinzufügen

  1. Klicken Sie, innerhalb der Fehlermeldung, unten auf Ich kenne das Risiko.
  2. Klicken Sie auf Ausnahmen hinzufügen.
  3. Klicken Sie auf Zertifikat herunterladen.
  4. Klicken Sie auf Sicherheits-Ausnahmeregel bestätigen.
  5. Aktualisieren Sie ggf. die Seite.

Internet Explorer: Zertifikat manuell installieren

  1. Klicken Sie am rechten Ende der Adressleiste auf Zertifikatfehler.
  2. Klicken Sie auf den Link Zertifikat anzeigen.
  3. Klicken Sie auf Zertifikat installieren.
  4. Klicken Sie im Zertifikatimport-Assistenten zunächst auf Weiter.
  5. Klicken Sie auf Fertig stellen.
  6. Aktualisieren Sie ggf. die Seite.

Veralteter Browser

Durch die Umstellung auf neue Zertifikate kann es bei veralteten Browsern zu Fehlermeldungen kommen.

Browser installieren / aktualisieren

  1. Installieren Sie einen aktuellen Browser, der von WEB.DE unterstützt wird. Zu den unterstützten Browsern zählen Firefox, Chrome, Internet Explorer, Edge, Opera und Safari.
  2. Wenn Sie bereits einen Browser verwenden, der von WEB.DE unterstützt wird, aktualisieren Sie Ihren Browser.