WEB.DE Übersetzer verwenden

Mit dem WEB.DE Übersetzer können Sie einzelne Begriffe sowie ganze Sätze in eine andere Sprache übersetzen lassen.

  1. Rufen Sie die Seite WEB.DE Übersetzer auf. Falls Sie über den Webbrowser in Ihr WEB.DE Postfach eingeloggt sind, klicken Sie oben in der Menüleiste auf Mehr und anschließend unter "Produkte" auf Übersetzer.



    Ihnen wird das Übersetzungsfenster angezeigt.
  2. Geben Sie im linken Bereich des Übersetzungsfensters den Text ein, den Sie übersetzen lassen möchten. Dieser Text kann bis zu 2.000 Zeichen umfassen.
    Info:

    Wenn Sie keine Ausgangssprache auswählen, erkennt der WEB.DE Übersetzer automatisch die Sprache des eingegebenen Textes ("Sprache erkennen") und übersetzt ihn ins Deutsche.

    Im Übersetzungsfenster wird Ihnen rechts im grau unterlegten Bereich die Übersetzung des von Ihnen eingegebenen Textes angezeigt.
  3. Wenn Sie eine neue Übersetzungsanfrage starten möchten, löschen Sie im linken Bereich des Übersetzungsfensters die Eingaben durch Klick auf das X-Symbol und geben Sie einen anderen Text ein. Wenn Sie Begriffe oder Sätze in die umgekehrte Richtung übersetzen lassen möchten, klicken Sie auf das Pfeil-Symbol. Die bisherige Ausgangssprache wird dann als Zielsprache sowie die bisherige Zielsprache als Ausgangssprache eingestellt.



  4. Um eine andere Ausgangssprache oder Zielsprache auszuwählen, können Sie oberhalb des Übersetzungsfensters eine der drei vorgeschlagenen Sprachen anklicken. Wenn Sie eine andere Sprache auswählen möchten, klicken Sie weiter rechts auf den nach unten zeigenden Pfeil.



    Wenn Sie auf den Pfeil geklickt haben, wird Ihnen eine Liste verfügbarer Sprachen angezeigt. Sobald Sie auf eine der Sprachen klicken, wird Ihre Einstellung übernommen und Sie springen zurück zum Übersetzungsfenster.