Persönliche Identifizierung: Ablauf

Bei der Passwort-Wiederherstellung mit Identitätsprüfung ist die Ablichtung eines Ausweisdokuments notwendig.

Bei der persönlichen Identifizierung wird ein Abgleich mit Ihrem Gesicht durchgeführt. Dazu ist die Verarbeitung Ihrer biometrischen Daten erforderlich.
Info:

Die Angabe der personenbezogenen Daten unterliegt der Datenschutzrichtlinie. Weitere Informationen erhalten Sie unter Datenschutzhinweisen.

Info:

Achten Sie bei den folgenden Eingaben darauf, dass sie den Daten auf Ihrem Personalausweis entsprechen.

  1. Führen Sie die Schritte 1 bis 3 der Passwort vergessen Hilfe durch.
  2. Klicken Sie unten auf "Keine der Optionen kommt für mich in Frage!"
    Sie werden zu einem Eingabeformular für die persönliche Identifizierung weitergeleitet.
  3. Geben Sie zunächst die Daten Ihres Personalausweises ein. Diese beinhalten Vorname, Nachname, Straße & Hausnummer, PLZ, Ort, Geburtsdatum und Gültigkeit des Personalausweises.
  4. Klicken Sie auf Daten überprüfen.
    Info:

    Sollten die Daten nicht mit den in Ihrem Konto hinterlegten Angaben übereinstimmen, erhalten Sie eine Fehlermeldung. Überprüfen Sie in diesem Fall Ihre Angaben auf Korrektheit.




  5. Geben Sie als Kontaktdaten eine Mobilfunknummer, sowie eine alternative E-Mail-Adresse ein.
    Info:

    Mit den Angaben können Sie nach erfolgreicher Identitätsprüfung Ihr Passwort wiederherstellen.

  6. Klicken Sie auf Kontaktdaten übermitteln.



  7. Setzen Sie einen Haken, um der Datenverarbeitung zuzustimmen.
  8. Klicken Sie auf Zur Identitätsprüfung.



Sie werden zur Identitätsprüfung weitergeleitet. Halten Sie hierfür Ihren Personalausweis bereit und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm. Nach erfolgreichem Abschluss der Identitätsprüfung können Sie ihr Passwort wiederherstellen.
Info:

Sie dürfen die persönliche Identifizierung bis zu 5-mal innerhalb 10 min wiederholen. Bei weiteren Versuchen wird der Prozess aus Sicherheitsgründen für 24 Stunden gesperrt.

Info:

Sollte der Vorgang fehlschlagen, können wir Sie nicht als rechtmäßigen Inhaber des WEB.DE Kontos identifizieren. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall an den Kundenservice.