Wieso werde ich automatisch aus meinem WEB.DE Konto ausgeloggt?

Es ist möglich, dass Sie während einer Sitzung automatisch augeloggt werden. Für diesen Verhalten können mehrere Gründe existieren:

  • Timeout: Bei längerer Inaktivität werden Sie automatisch aus Ihrem WEB.DE Konto ausgeloggt, um Ihre Daten vor unbefugtem Zugriff zu schützen (Timeout). Falls Sie einen Computer verwenden, der von mehreren Personen genutzt wird und Sie ungewollt permanent eingeloggt sind, kann Ihre Online-Sicherheit gefährdet werden. Sie finden weitere Informationen zum Timeout unter Warum sollte ich mich aus meinem WEB.DE Konto ausloggen?.
  • Fehlerhafte Browser-Einstellungen:Möglicherweise verhindern Ihre Browser-Einstellungen, dass alle Inhalte und Funktionen konrekt ausgeführt werden können. Dies kann bewirken, dass Ihre Sitzung ungewollt beendet wird. Kontrollieren Sie daher, ob Ihre JavaScript-Einstellungen korrekt sind und deaktivieren Sie unter Umständen nicht zugelassene Add-Ons. Sie finden weitere Informationen zu JavaScript-Einstellungen unter JavaScript aktivieren.
  • Mehrere aktive Sitzungen: Wenn Sie sich in einem neuen Browserfenster in Ihr WEB.DE Konto einloggen, während in einem anderen Fenster bereits eine aktive Sitzung besteht, werden Sie automatisch aus Ihrer vorigen Sitzung augeloggt. Auf diese Weise kann verhindert werden, dass eine aktive Sitzung vergessen und Ihre Online-Sicherheit gefährdet wird. Sie finden weitere Informationen zum Beenden von aktiven Sitzungen unter Postfach-Zugriffe: Sitzungen beenden.