WEB.DE Suche als Lesezeichen hinzufügen

Lesezeichen hinzufügen

So gehen Sie vor:

  1. Rufen Sie die Website auf, die Sie zu den Lesezeichen hinzufügen wollen und klicken Sie einfach auf das Stern-Symbol in der Adressleiste.
  2. Der Stern färbt sich blau, wenn die Seite als Lesezeichen markiert wurde, zugleich öffnet sich ein Fenster indem Sie Ihrem Lesezeichen einen Namen geben, es verschieben oder mit einem Schlagwort versehen können.
Lesezeichen öffnen

So gehen Sie vor:

  1. Klicken Sie auf das Menü-Symbol in der rechten oberen Ecke des Browser-Fensters.
    • Mozilla Firefox: Klicken Sie auf Bibliothek und dann auf Lesezeichen
    • Google Chrome: Klicken Sie auf Lesezeichen und dann auf Lesezeichenmanager
    • Microsoft Edge: Klicken Sie auf Favoriten
  2. Klicken Sie auf das Lesezeichen der Seite, die Sie besuchen möchten.
Lesezeichen importieren

So gehen Sie vor:

  1. Öffnen Sie ihren Browser auf ihrem Computer.

    Info:

    Falls Sie nicht wissen, welchen Browser Sie haben, schauen Sie unter Was ist ein Browser und wie finde ich heraus welchen ich verwende? nach.

  2. Klicken Sie auf das Menü-Symbol in der rechten oberen Ecke des Browser-Fensters.
    • Mozilla Firefox: Klicken Sie auf Bibliothek, dann auf Lesezeichen, dann auf Lesezeichen verwalten (alternativ können Sie auch die Tastenkombination Strg+Umschalt+B verwenden) und dann auf Importieren und Sichern
    • Google Chrome: Klicken Sie auf Lesezeichen, dann auf Lesezeichen und Einstellungen importieren
    • Microsoft Edge: Klicken Sie auf Favoriten, dann auf das Menü-Symbol (…) am oberen Rand des kleinen Fensters und dann auf Favoriten importieren
  3. Wählen Sie, ob Sie die Lesezeichen aus einem anderen Browser oder von einer html-Datei importieren wollen.
  4. Stellen Sie sicher, dass unter Zu importierende Elemente die Option Favoriten oder Lesezeichen ausgewählt ist.
  5. Klicken Sie auf Importieren.