Tresor-Passwort für den WEB.DE Tresor für Windows ändern

Ändern Sie Ihr Tresor-Passwort für den WEB.DE Tresor für Windows regelmäßig, um vor Angreifern geschützt zu bleiben. Verwenden Sie ein Passwort nicht mehrfach. Wählen Sie für jeden Dienst im Internet ein eigenes Passwort.

Info:

Merken Sie sich Ihr Tresor-Passwort gut oder bewahren Sie es an einem sicheren Ort auf. WEB.DE hat keinen Zugriff auf Ihre Daten. Wenn Sie Ihr Tresor-Passwort vergessen, lassen sich verschlüsselte Dateien auch von WEB.DE nicht wiederherstellen.

Info:

Eine Übersicht über den WEB.DE Tresor finden Sie auf der WEB.DE Produktseite zum Thema "Cloud-Daten selbst verschlüsseln".

Beachten Sie, dass eine Passwortänderung bei verschlüsselten Dateien eigentlich nicht erforderlich ist. Ein regelmäßiges Ändern des Passworts führt zu keiner höheren Sicherheit, da lediglich der Hauptschlüssel neu verschlüsselt wird. Um kryptografischen Zugriffsschutz zu erhalten, ist das Backup der Daten aus dem erforderlich. Anschließend muss der WEB.DE Tresor gelöscht, mit einem neuen Passwort neu erstellt und anschließend wieder mit den Daten befüllt werden.

  1. Doppelklicken Sie auf das Tresor-Symbol in der Taskleiste.
    Das WEB.DE Tresor Fenster öffnet sich.
  2. Wechseln Sie zum Reiter Einstellungen.
  3. Klicken Sie unter Tresor-Passwort ändern auf Ändern.

    Einstellungen - Passwortänderung

  4. Machen Sie folgende Angaben:

    Info:

    Um Schreibfehler vorzubeugen, können Sie sich durch Klick auf das Augen-Symbols das Passwort anzeigen lassen.

    1. Tragen Sie Ihr aktuelles (altes) Tresor-Passwort ein.
    2. Tragen Sie Ihr neues Tresor-Passwort ein und wiederholen Sie dieses.

      Info:

      Das Passwort muss aus mindestens 8 Zeichen bestehen.

  5. Um das Tresor-Passwort zu ändern, klicken Sie auf Passwort ändern.

    Passwort ändern

Sie haben ein neues Tresor-Passwort für den WEB.DE Tresor für Windows vergeben.